Freitag, 29. September 2017

Malaysia mal wieder unter den Favoriten bei Lonely Planet!

Schönster Strand Malaysia

Die Strände der Perhentian Islands in Malaysia stehen immer wieder auf den Listen der Traumstrände dieser Erde, sie sind auch unter den Favoriten bei dem bekannten Reiseführer Lonely Planet.

Strände der Perhentian Islands

Die malaysische Inseln Gruppe der Perhentian´s (Pulau Perhentian in Malay) liegen etwa 20 km vor der Küste im Nordosten des Malaysischen Bundesstaates Terengganu und etwa 60 km südlich der thailändischen Grenze. Die beiden Hauptinseln sind Perhentian Besar ("Groß Perhentian") und Perhentian Kecil ("Klein Perhentian"). 

Die kleinen, unbewohnten Inseln Susu Dara, Serenggeh und Rawa liegen vor Perhentian Kecil. Die Perhentians gehören zum Pulau Redang National Marine Park, wo die Fischerei, das Sammeln von Korallen und jegliche Verschmutzung streng verboten sind. 

Wo man am besten auf  Pulau Perhentian Besar oder Pulau Perhentian Kecil wohnt erfahren Sie hier. Komfort am Traumstand? Hält das Perhentian Island Resort was es verspricht? 

Von einigen werden Sie auch die malaysischen Malediven genannt.




Lonely Planets 10 best beaches to swing a hammock

5.  Pulau Perhentian, Malaysia
The palm-fringed beaches of the Perhentian Islands, covered in tropical rainforest, are about as natural as they come: calm, hassle-free and with virtually no signs of commercialisation. Except for snorkelling, diving, frolicking, swimming, sunning your body or pretending you’re either Brooke Shields or Christopher Atkins inThe Blue Lagoon (1980), there’s nothing to do. Depart from either the Tok Bali or the nearer Kuala Besut jetty; speed boats take about half as long as regular ferries, which make the trip in about 1½ to two hours.
Originaltext

Der Besuch des Lonely Planet Autors liegt wahrscheinlich bereits einige Jahre, oder Jahrzehnte zurück, denn von einer gänzlich fehlenden Kommerzialisierung kann auch auf den Perhentians heutzutage,  nicht mehr die Rede sein. Nun ja, das hat ja auch seine Vorteile. 

Wie kommt man am besten auf die Perhentians?
Per Schnellboote (Erwachsener/Kind 60/30RM) in 30 bis 40 Minuten. Die Boote fahren mehrmals täglich zwischen Kuala Besut zu den Perhentians zwischen 08:30 und 15:30 Uhr. Bei schlechtem Wetter, oder zu geringem Passagieraufkommen kann es zu Verspätungen oder Annullierungen kommen.


6 Dinge an die Sie bei einem Besuch auf den Perhentians denken sollten:
1. in den Malaysischen Bundesstaaten Kelantan und Terengganu sind Büros am Freitag und Samstag geschlossen, geöffnet von Sonntag bis Donnerstag.

2. In Kuala Besut und auf den Perhentians gibt es keine Banken, Sie sollten sich also vorher mit ausreichendem Bargeld eindecken, oder die ungünstigeren Umtauschraten der Hotels in Kauf nehmen.


3. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gibt es einige Parkplätze in der Nähe Kuala Besut für 5,00RM - 7,00RM pro Tag.


4. Von Kota Bahru können Sie auch per Bus direkt nach Kuala Besut fahren. Bitten Sie den Busfahrer Sie am Kuala Besut Tourist Terminal (Kuala Besut Jetty) abzusetzen.

5. Ein Entritt von 5RM für Erwachsene und 2RM für Kinder ist obligatorisch bevor Sie die Perhentian Island betreten wollen. Die Gelder werden für die Unterhaltung des Marine Park verwendet.


Kommen Sie doch kurz mit auf einen Tauchgang in den faszinierenden Marine Park: 



6. Zwar gibt es einige Wanderwege rund um die Inseln, aber die einfachste Möglichkeit von Strand zu Strand oder von Insel zu Insel zu kommen, ist mit dem Boot (Boot-Taxi). Die meisten Resorts/Hotels können das für Sie arrangieren.

Wann ist die beste Reisezeit für die Perhentian Islands?
Beste Reisezeit für einen günstigen Urlaub ist die Monsunzeit (November bis März). Sie können zwar mehr Regen und raue See erwarten und die meisten Resorts sind in der Regel von Ende Oktober bis Ende Februar geschlossen, aber die Preise sind niedrig und die Touristenströme fehlen. Hauptsaison ist hingegen zwischen Juli und August und die Preise steigen entsprechend steil an.


Hier gibts noch mehr deutschsprachige Info: Reisetipps Perhentian Islands
 
Unbekanntes Malaysia - Tauchreviere 
 

Kommentare:

anna hat gesagt…

Und ist sehe warum ist das so. Der Ort ist fabelhaft.

Seychellen Reisezeit hat gesagt…

Wo gibts sonst noch Traumstrände auf der Welt? Natürlich auf den Seychellen. Hier finden Sie Tipps zur optimalen Seychellen Reisenzeit. Viel Spaß

Nadja hat gesagt…

Danke für deinen wunderbaren Blog, ich werde ab August ein Jahr in Malaysia leben, und bin froh über so wertvolle Tips!
Liebe Grüße